Kirchplatz 4

56341 Kamp-Bornhofen

Germany

Fon +49 (0) 67 73 - 2 44

Fax +49 (0) 67 73 - 73 39

E-Mail:

info@hotel-restaurant-becker.de


Auszeichnungen


Haus der besten Schoppen

2005 – heute

4 Sterne Klassifizierung der Dehoga


Servicequalität Deutschland







Das Hotel


Massagen

Kosmetikbehandlungen

Hotel Sauna

Weinkeller u. Hotelbar

Terrasse u. Innenhof



Koblenz bis Rüdesheim


Der Mittelrhein

Die Loreley

Kamp Bornhofen

Koblenz

Boppard

Oberwesel

Bacharach

Rüdesheim



Events und Veranstaltungen


Mittelrhein Momente

Pfingsten Blücher Tage in Kaub

Silvester



Angebote Arrangements Pauschalarrangements


Fit in den Frühling

Wellness Arrangement

Wandern ohne Gepäck Rheinsteig

Rhein Wein Romantik

Spätsommer am Mittelrhein

Kurzurlaub alles "Gans" lecker

Advents Angebot am Mittelrhein

Silvester Arrangement

Schlemmerwochenende





Buchung und Anfrage






Welterbegastgeber




Rheinsteighotel





Qualitätsgastgeber

Wanderbares Deutschland




Partner:




Buchung und Anfrage



zurück zur Startseite








































 

RESTAURANT

VINOTHEK

WELLNESS

Kletterpark Bendorf Sayn

http://www.kletterwald-sayn.de/

Der Kletterwald Sayn liegt in der Nähe von Koblenz, im wunderschönen Brexbachtal im Bendorfer Ortsteil Sayn. Das Waldstück der Anlage gehört zu einem der höchsten Mischwälder Deutschlands, Heimat des dritthöchsten deutschen Baums (ein 55m-Riese).


Seilbahn Koblenz

http://www.seilbahn-koblenz.de/

Schweben Sie mit der Seilbahn über den Rhein und erobern Sie die Festung Ehrenbreitstein. Erleben Sie einmalige Ausblicke auf eine Stadt mit über 2000 Jahre alter Tradition am Zusammenfluss von Rhein und Mosel


Deutsches Eck Koblenz

http://www.koblenz-touristik.de/sehenswertes/bauwerke-plaetze/deutsches-eck.html

Durch die Ansiedlung des Deutschen Ordens am Zusammenfluss von Rhein und Mosel im Jahr 1216 erhielt dieser geschichtsträchtige Platz seinen Namen „Deutsches Eck“.

Dem Zusammenfluss von Rhein und Mosel verdankt Koblenz auch seinen Namen – „Castellum apud Confluentes“, lateinisch für „das Kastell bei den Zusammenfließenden“. Daraus wurde im Laufe der Zeit schließlich der heutige Name Koblenz.


Schloss Stolzenfels

http://www.schloss-stolzenfels.de/

Nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum Koblenz rheinaufwärts erhebt sich über dem linken Rheinufer das Schloss Stolzenfels. Kunst- wie kulturhistorisch zählt das im 19. Jahrhundert aus den Ruinen einer Burg des 13. Jahrhunderts erstandene Schloss mit zugehörigem Park und Gärten zu den bemerkenswertesten Leistungen preußischer Rheinromantik.


Burg Lahneck

http://www.burg-lahneck.de/

1226 Der Mainzer Erzbischof und Kurfürst Siegfried von Eppenstein erbaut Burg Lahneck zum Schutz seines Gebietes an der Lahnmündung

Günderodehaus

http://www.guenderodefilmhaus.de/

Das Günderode-Filmhaus „Heimat 3“ bietet Ihnen einen der schönsten Ausblicke oberhalb von Oberwesel über das Rheintal und die Türme der historischen Altstadt.

2005 wurde das über 200 Jahre alte Fachwerkhaus nach den Filmarbeiten des 6-Teilers „Heimat 3“ von Regisseur Edgar Reitz seiner Bestimmung als Filmmuseum und kulturelle Begegnungsstätte übergeben.


Sommer Rodelbahn Loreley

http://www.loreleybob.de/

Das ultimative Rodelvergnügen auf dem Loreley-Plateau

Rodeln ohne Schnee - das gibt es auch bei uns!

Auf unserer neuen Sommerrodelbahn haben Sie Gelegenheit, durch die schöne Natur mit dem Schlitten den Hang hinabzusausen.


Marksburg Braubach

http://www.marksburg.de/frame.htm

Der Wert und die Bedeutung der Marksburg liegen also vor allem in ihrer vollständigen Erhaltung als mittelalterliche Wehranlage. Die imposante Festung mit Bauten hauptsächlich aus dem 13. bis 15. Jahrhundert staffelt sich mit Bergfried, mehreren Gebäuden, Zwingern und Bastionen auf einem Felskegel über dem romantischen Städtchen Braubach und ermöglicht heute – auch durch sehenswerte, typische Innenräume wie Burgküche, Rittersaal, Kemenate, Kapelle, Rüstkammer, Weinkeller, Wehrgänge und Turmstuben – eine Reise ins Mittelalter!


Zoo Neuwied

http://www.zoo-neuwied.de/

Ob Schimpansen, Tiger, Löwen, Geparde, Seehunde, Pinguine oder Nasenbären, Flamingos, Strauße, Kamele, Erdmännchen und die größte Känguruherde außerhalb Australiens, im ZOO NEUWIED gibt es jeden Tag etwas Neues zu entdecken.


Taunuswunderland

http://www.taunuswunderland.de/

Aus dem Kinderpark für Drei- bis Sechsjährige wurde ein Freizeitpark für alle Altersgruppen und die ganze Familie geschaffen. Somit wurde aus einem Märchenwald der attraktionsreiche Freizeitpark Taunus Wunderland.
Der umliegende Waldbestand mit seiner großen Fläche bietet viel Freiraum für Naturliebhaber und Entdecker.


Freibad Kamp Bornhofen

http://www.kamp-bornhofen.de/index.php?site=includes/wohlfuelen/freibad.php

Die herrlich am Rhein gelegene Freizeitanlage mit Liegewiese bietet sowohl den Erholungssuchenden, als auch den sportlich Interessierten ein reichhaltiges Angebot. Auch die Großrutsche bietet Rutschvergnügen der besonderen Art für die ganze Familie.


Kloster Bornhofen

http://www.wallfahrtskloster-bornhofen.de/

Das Kloster Bornhofen wurde auf Initiative des Erzbischofs Johann Hugo von Orsbeck in den Jahren 1680-1684 von Baumeister Leonard von Feldkirch erbaut. Der Kurfürst legte am 16. April 1680 eigenhändig den ersten Stein.


Burg Maus

http://www.burg-maus.de/

Führungen durch die Burg sind im Rahmen von Veranstaltungen möglich. Wandergruppen zum Rasten in der Burg mit Besichtigung willkommen (Voranmeldung erforderlich).


Drosselgasse Rüdesheim

http://www.drosselgasse.de/

Genießen Sie gemütliche Stunden in romantischer Atmosphäre in der fröhlichsten Gasse der Welt, mit internationalem Flair. Es gibt viel zu erleben. Stimmungsmusik - Gesang und Tanz - von 12 bis 4 Uhr täglich Entertainment - ausgelassene Fröhlichkeit - romantische Weingärten - Fachwerkhäuser von Weinreben umrankt - geselliges Nachtleben an der Bar oder in der Disco.


Niederwalddenkmal

http://www.niederwalddenkmal.de/

Das Niederwald Denkmal erinnert an den Sieg über Frankreich im Jahr 1870/1871 und die daraus resultierende (Neu-) Gründung des Deutschen Kaiserreichs. Das am 16. September 1877 eingeweihte Denkmal wurde nach den Entwürfen des Bildhauers Johannes Schilling und des Architekten Karl Weißbach erbaut.


Kloster Eberbach

http://kloster-eberbach.de/

Wenn der Rheingau dem Traum eines Dichters entsprungen sein könnte, wie einst Heinrich von Kleist formulierte, dann gilt dies für sein wohl berühmtestes Wahrzeichen, das Kloster Eberbach, nur umso mehr. Weltbekannter Drehort des Films ImNamen der Rose.


Zollburg Pfalzgrafenstein

http://www.burg-pfalzgrafenstein.de/

Die malerische Burg Pfalzgrafenstein, auch 'Das steinerne Schiff', Pfalzgrafenwerth oder meistens kurz 'Pfalz' genannt, wurde auf der Insel Falkenaue vor der Stadt Kaub im Rhein erbaut. Keine andere Burg hat eine vergleichbare Lage.


Therme Bad Ems

http://www.emser-therme.de/

Eine der modernsten und attraktivsten Wohlfühlthermen Deutschlands in Bad Ems bei Koblenz. Als jüngstes Mitglied der Kannewischer Collection wurde die neue Emser Therme am 20.12.2012 eröffnet und ist Teil ausgewählter, marktführender Thermalbäder. Mit einem Focus auf Gesundheit, Erholung und Wohlbefinden zeichnet sich die Emser Therme aus.


Golfclub Bad Ems

http://www.mgcbadems.de/

Gäste sind auf dieser Golfanlage herzlich willkommen. Um als Gast auf diesem Platz zu spielen, benötigen Sie eine Mitgliedschaft in einem DGV-Mitgliedsverein. Am Wochenende beträgt die Mindeststammvorgabe -45.


Golfclub Jakobsberg

http://de.jakobsberg.de/golf.html

Der 18-Loch Meisterschafts-Golfplatz auf dem Jakobsberg in Boppard liegt liebevoll angelegt auf einem Plateau oberhalb des Rhein im Mittelrheintal, unweit der Loreley. Eingebettet zwischen Wald und Weinbergen genießen Sie einen herrlichen Blick über das Rheintal, die gegenüber liegende Marksburg und die Höhen von Westerwald und Hunsrück.


Klettersteig Boppard

http://www.boppard-tourismus.de/23-0-Klettersteig.html

Der Blick wandert über die Weinterrassen des Bopparder Hamms, fährt die große Schleife des Rheins mit dem Auge nach und schaut mit Respekt und einem gewissen Kribbeln in den Gliedern hinunter ins Tal. Der Mittelrhein-Klettersteig führt seit 2006 in luftige Höhen und bietet ganz außergewöhnliches Rheinerlebnis mit dem gewissen Schuss Adrenalin.


Sesselbahn Boppard und Vierseenblick

http://www.sesselbahn-boppard.de/index_GER.htm

Von Boppard Mühltal fürt Sie die Sesselbahn zu den schönsten Ausblicken über das Mittelrheintal.

Sie haben vom Vierseenblick einen herlichen Blick auf die größte Schleife des Rheines.


Hildegart von Bingen

http://www.abtei-st-hildegard.de/?page_id=11

Die Abtei St. Hildegard wurde erst zu Beginn des letzten Jahrhunderts erbaut und nicht von Hildegard von Bingen selbst gegründet. Sie liegt oberhalb der Stadt Rüdesheim. Dennoch geht sie auf die Zeit der hl. Hildegard zurück, auf das 1165 neubesiedelte und 1802 säkularisierte Kloster Eibingen im Rheingau.


Gotcha Spielen Neuheusel

http://www.paintballfabrik.de/

Eines der größten und abwechlungsreichsten Spielfelder für Gotcha und Paintball erwartet Sie.


Kanu fahren auf der Lahn

http://www.kanucharter.de/

als "Bootsvermietung Hofmann" wird Kanucharter bereits in der dritten Generation als Familienunternehmen mit Sitz in Nassau an der Lahn betrieben. Schon ab 1928 wurden hier Holzruder- und Paddelboote vermietet.


Kino Lahnstein

http://www.kinolahnstein.de/

kleines gemütliches Kino welches Filme anbietet die nicht jeder hat.

Infos über das aktuelle Programm sind auf der Seite des Kinos nachzulesen.


Forum Confluentes ( Romanticum und Mittelrhein Museum ) in Koblenz

http://www.forum-confluentes.de/index.php?id=7

An Bord eines virtuellen Schiffes beginnt eine fantastische Reise durch das romantische Mittelrheintaal.


Theater Koblenz

http://www.theater-koblenz.de/

Neben einer langen Theatergeschichte bedeutet lebendiges Theater vor allem Veränderung und Verwandlung. Theater ist nie "fertig", ein ständiges neues Erfinden und Erleben.

Ausflugsziele am Mittelrhein in nächster Nähe des Hotel Becker

                               - hier ist für jeden was dabei! -